INVITA

Praktische Kippbadewanne

Video

BEKA Mobilitätsgruppen Kompatibilität.

Kontakt

INVITA

Produktvideo ansehen

Die INVITA Sitz- und Duschbadewanne bietet ein einmaliges Konzept für eine Kombination aus Baden und sicherem Duschen. Zum einen wird durch eine unübertroffene, ergonomische Sitzposition ein Abgleiten des Bewohners während des Duschens verhindert und zum anderen hat der Bewohner durch das Zurückschwenken der Wanne auch die Möglichkeit ein angenehmes Vollbad zu nehmen. Die Wanne fördert die Selbstständigkeit und bewahrt durch die Möglichkeit des Selbsteinstiegs in die Wanne die Würde des Bewohners. Durch die seitlichen Griffe wird der sichere Einstieg unterstützt und zusätzlich gibt der waagerechte Fußbereich den notwendigen Halt. Natürlich können auch Patientenlifter für den Transfer in die Wanne eingesetzt werden.

Vorteile für Bewohner und Pflegekraft

  • Absolut sichere Sitz- und Badeposition, ohne die Gefahr des Abgleitens
  • Die Möglichkeit des Selbsteinstiegs erhält und fördert die Mobilität und bewahrt die Würde des Bewohners
  • Angeformter Sitz mit Pflegeöffnung für bessere Hygiene im Intimbereich
  • Verbrühschutz für Handbrause und Wanneneinlauf
  • Porenfreie Oberfläche für eine einfache Reinigung und optimale Hygiene
  • Geringer Wasserverbrauch und schnelle Entleerungszeit
  • Geringer Platzbedarf
  • Stufenlose elektrische Neigeverstellung
  • Ohne Lifter einsetzbar

Technische Daten

Gesamtmaß ( L / B )
1.565 mm / 830 mm
Höhe Badeposition
920 mm
Höhe Duschposition
1.280 mm
Max. Patientengewicht
210 kg
SWL
325 kg
Füllmenge
ca. 80-120 Liter

Verfügbare Optionen*

  • Luftperlbad
  • Sonderfarbe nach RAL

*Ausführliche Informationen zu unseren Optionen und Zubehör erhalten Sie hier.

Mobilitätsgruppenkompatibilität

Sie wissen nicht, was das bedeutet? Unsere Mobilitätsgruppen helfen Planern und Entscheidern die richtigen technischen Hilfsmittel für Ihre Bewohner und Einrichtungen zu bestimmen. Mehr dazu erfahren